Strandbad Wendenschloss - Blick über die Dahme

Strandbad Wendenschloss

  • Sandstrand
  • Strandkörbe
  • Beachvolleyball
  • Tischtennis
  • Restaurant
  • Tram-Anbindung
4/5


Das Strandbad Wendenschloss ist ein privat geführtes Seebad der Pächterfamilie Leidig in Köpenick. Das Freibad wurde bereits 1915 gegründet und liegt direkt am Nordufer der Dahme, dem sogenannten langen See. Der großzügige Sandstrand ist circa 70 m lang und 20 m breit. Dahinter befindet sich eine Liegewiese zum Sonnenbaden. Das Freibad wirbt mit seinen besonders vielseitigen Freizeitmöglichkeiten und der entspannten Atmosphäre durch den angrenzenden Wald und die etwas abseitige Lage. Das Strandbad Wendenschloss ist kostenpflichtig. Allerdings ist der Eintritt mit 4 € für Vollzahler sehr günstig.

Öffnungszeiten:

Täglich von 09:00 bis 20:00 Uhr
Saison: 01.Mai bis 30.September

Eintritt:

Vollzahler: 4,00 Euro
Ermäßigt*: 3,50 Euro
Vorschulkinder: 1,00 Euro
Schüler (bis 13 J.): 2,00 Euro
Jugendliche (bis 18 J.): 2,50 Euro
Sechserkarte Vollzahler: 18,00 Euro
Sechserkarte Ermäßigt: 15,00 Euro

Schulklassen (einschließlich Lehrer): 1,00 Euro/Person

*Ermäßigungen nur bei Nachweis an der Kasse. Berechtigt für einen ermäßigten Tarif sind: Schüler ab 14 Jahre, Studenten bis 30 Jahre, Schwerbeschädigte


Bezirk
Treptow-Köpenick
Webseite
Link zur Webseite
Telefon
030 / 651 71 71
E-Mail
kontakt@strandbad-wendenschloss.de
Social Media Profile
Facebook
Instagram

Aktivitäten im Strandbad Wendenschloss

Gegen eine Gebühr kann man sich viele Extras ausleihen. Dazu zählen Strandkörbe, Strandliegen, Liegestühle, Sonnenschirme, Stühle, Badeboote und diverse Spiel- und Sportgeräte. Besonders die vielen Spiel- und Sportgeräte sorgen für einen abwechslungsreichen Tag. Dazu zählen unter anderem Tischtennisplatten, das Volleyballfeld, ein Federballplatz, eine Kegelbahn, das Freiluft-Schachbrett und ein Spielplatz mit Klettergerüst. Durch dieses vielseitige Angebot eignet sich das Seebad Wendenschloss besonders für junge Familien mit Kindern. Besonders für Kleinkinder ist der Nichtschwimmerbereich ideal.

Anfahrt und parken

Das Bad lässt sich am einfachsten mit dem eigenen Auto erreichen. Allerdings sind in der nähe nur begrenzt Parkplätze vorhanden.

Wer es etwas aufregender mag kann mit der Fähre F12 von Grünau nach Wendenschloss übersetzen. Dafür fahrt ihr am besten mit der S-Bahn S8 oder S85 bis nach Grünau und lauft von dort aus einen Kilometer bis zur Anlegestelle Wassersportallee.

Eine weitere Variante ist die Fahrt mit der S-Bahn zum Bahnhof Köpenick und von dort aus mit der Tram 62 bis zur Endhaltestelle Wendenschloßstraße.

Restaurant im Strandbad

Die Gaststätte “Zum Seestern” im Freibad sorgt für eine angemessene Versorgung aller badewütigen Sonnenanbeter. Das Angebot reicht von guter berliner Küche über einen soliden Imbiss bis zum rustikale Kuchen.

Wasserqualität

Die Wasserqualität im Seebad Wendenschloss wird vom Lageso mit “Zum Baden geeignet” angegeben und ist laut EU-Einstufung “ausgezeichnet”.

Wasserqualität

Zur Wasserqualität der Badestelle "Strandbad Wendenschloss" liegen uns aktuell keine Daten vor.

Weitere Badestellen im Bezirk Treptow-Köpenick

<% getItems.length %> Einträge gefunden
Keine weiteren Einträge